Was wäre ein Haus, eine Wohnung, ein Garten und ein Zimmer ohne Deko Shabby Chic?

  • leer
  • ungemütlich
  • nicht Deins!!!

Es gibt wenige Handgriffe, mit denen das Heim zu einer gemütlichen Wohlfühloase wird. Hier möchte ich euch schnelle, einfache und günstige Tricks sowie tolle Deko-Artikel präsentieren.

Oft gibt es Dinge im Haushalt, die sich dafür perfekt eignen lassen. Alte Körbe, Stühle, Hocker oder auch altes Geschirr, aus dem wunderbare Etageren gebastelt werden können.

Deko Shabby Chic

Perfekt für die Küche: Aufbewahrung für Zwiebeln und ein schönes Körbchen mit Spitze, ich nehme es gerne als Eier-Körbchen Mehr Informationen – KLICK!

 

Deko Shabby Chic

Tipp: Ein Kissen macht es immer gleich gemütlicher! Kochutensilien mag ich am liebsten in Vintage-Gießkannen :) Mehr Informationen – KLICK!

 

Deko Shabby Chic

Ein Hirsch als Garderobe lässt wirklich jeden Besuch entzücken. Ich finde ihn einfach nur toll und platzsparend ist er auch noch! Mehr Informationen – KLICK!

Deko Shabby Chic

Krimskrams: Bild, Krone, Wandhaken und Hirsch geht immer! Mehr Informationen – KLICK!

Deko Shabby Chic

Man nehme eine Bodenvase, Steine, eine Stumpenkerze und als Grönung eine große Schleife! Wohnlich! Mehr Informationen – KLICK!

 

Deko Shabby Chic

Hast du das Herz an der richtigen Stelle? Herzen schmücken einfach jede Wand, aber auch gerne Türen! Mehr Informationen – KLICK!

frog-prince-1785128_960_720

Weitere Deko Shabby Chic-Lieblingstücke

shabby chic korb